Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Hambergen e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Wasserrettungsdienst

Der Wasserrettungsdienst (WRD) am Stedener See ist einer der elementarsten Aufgaben unserer DLRG. Seit über 30 Jahren sind wir hier aktiv für die Sicherheit der Besucherinnen und Besucher des Sees vor Ort.

Die Wachstation ist bei gutem Wetter in den Sommermonaten vom Mai bis einschließlich September besetzt. Insbesondere an Wochenenden und in den Sommerferien.

Um diese Einsatzfähigkeit aufrecht zu erhalten trainieren wir regelmäßig im Hallenbad Hambergen, nehmen an Aus- und Fortbildungen teil und führen Einsatzübungen am See durch.

Dabei sind wir Ansprechpartner und Hilfeleister für viele Probleme:

  • Wasserrettung
  • Erste Hilfe und Sanitätsdienst
  • Personensuche
  • Ansprechpartner für Ihre Fragen

Neben der klassischen Wasserrettung, welche zum Glück nur einen Bruchteil unserer Arbeit ausmacht, sind wir gerade an heißen Sommertagen vor allem als Ersthelfer vor Ort. Bienenstiche, Schnittwunden und Schürfwunden, Prellungen und Nasenbluten - aber auch Kreislaufkollaps, Hitzeschlag, Krampfanfälle, Herzinfarkt und Schlaganfall. Wir kümmern uns um die kleineren und großen Notfälle, alarmieren falls nötig den Rettungsdienst und versorgen die Patienten bis zu deren Eintreffen.

Da diese Einsätze einen Großteil unserer Arbeit am See ausmachen, sind fast alle Rettungsschwimmer auch als Sanitätshelfer oder Sanitäter ausgebildet. Außerdem halten wir Notfallequipment bereit, welches eine optimale Versorgung vor Ort gewährleistet.

Auch Personensuchen kommen gelegentlich vor, wenn beispielsweise Kinder im Getümmel der Strandbesucher verschwinden und Eltern sie nicht wiederfinden. Hier ist stets Eile geboten - um zu erkennen ob das Kind eventuell nur zum Auto, zur Toilette oder zum spielen weggelaufen ist oder zum Beispiel nicht schwimmen kann und vielleicht ertrunken ist.

Internationale Flaggensingale der Wasserrettung

Während des Wasserrettungsdienstes am Stedener See arbeiten wir mit Flaggensignalen, um den Seebesuchern möglichst einfache und konkrete Aussagen über die Wasserrettung und das Gefährdungspotenzial des Badens zu ermöglichen.

Diese Flaggensignale sind international nach UN-Norm standardisiert. Beim Urlaub auf Mallorca, in Frankreich oder in der Karibik sollten Sie also überall die selben Flaggen vorfinden. Wir möchten Sie bitten diesen Signalen die nötige Aufmerksamkeit zu schenken, da diese für Ihre Sicherheit sorgen.

Sollte nur die DLRG Flagge ohne weitere Flaggen gehisst sein, so ist die Station zwar besetzt aber die Wasserrettung (zum Beispiel bei Gewitter durch die hohe Eigengefährdung) nicht im Dienst! In diesem Fall stehen wir für Fragen zur Verfügung und leisten selbstverständlich Erste Hilfe bei Verletzungen.

Wachstation

Unsere Wachstation am Stedener See wird uns durch den SeeeigentümerE. Knübel Wochenendplätze GmbH gestellt. Sie wurde 1996 erbaut und hat damit unseren alten Wohnwagen, den wir bis dahin als Wachstation genutzt hatten, abgelöst.
Die Wachstation verfügt über eine großzügige Einbauküche mit Aufenthaltsraum, sanitäre Anlagen, einen Sanitätsraum in dem wir unsere Badegäste bei Bedarf versorgen können und eine Garage für sperrige Einsatzmaterialien im Untergeschoss.

Vor der Wachstation befindet sich eine Aussichtsplatform. Von hier aus absolvieren wir bei guten Wetter unseren Wasserrettungsdienst und haben einen guten Überblick über den Stedener See und alle Badegästen.

Stedener See

Der Stedener See ist ein Baggersee und entstand Mitte der 70er Jahre in Folge des Autobahnbaus der A27 zwischen Bremen und Bremerhaven.

Mit seinen circa 31 Hektar Wasserfläche und einem kompletten Sandstrand ist er gerade in den heißen Sommermonaten ein Anziehungspunkt für viele Menschen zwischen Beverstedt, Gnarrenburg, Worpswede und Hambergen. An Wochenenden mit Temperaturen von über 30°C kann es schon mal eng werden. Das liegt sicherlich auch an der flach abfallenden Badestelle im vorderen Teil, welche gerne von Familien genutzt. Außerdem wird dem See immer wieder sehr gute Wasserqualität bescheinigt, welche regelmäßig vom Landkreis überprüft wird und auf dessen Internetseite aufrufbar ist.

Außerdem gibt es einen Kinderspielplatz, sanitäre Anlagen für Badegäste und mit dem Restaurant "Stedener Forst" direkt am See die Möglichkeit, sich ein Eis, Trinken oder Essen zu kaufen.

Im Bereich unserer Links finden sich auch andere Websiten mit interessanten Informationen zum Stedener See.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing