Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Hambergen e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Wassergewöhnung und -bewältigung

Wassergewöhnung und -bewältigung

Die erste Phase des kindlichen schwimmen Lernens ist die so genannte Wassergewöhnung. Hierbei geht es um den Abbau von Berührungsängsten mit dem Element Wasser. Darauf aufbauend erfolgt die Wasserbewältigung.
Beide Grundstufen werden kindgemäß und spielerisch verfolgt. Besonders wichtig ist uns hierbei, dass die Kinder ein wirkliches Vertrauensverhältnis zum Element Wasser aufbauen können. Dies erfordert vor allem Zeit. Niemals jedoch werden Kinder bei uns zum Schwimmen gezwungen, ins Wasser gezogen oder geschubst. Solche Methoden führen langfristig oft zu einem noch größeren Abwehrverhalten und machen späteres Schwimmen (mit Freude) oft unmöglich.

Die Gruppe Wassergewöhnung und Wasserbewältigung (Gruppe 1) wird seit 1997 mit großem Erfolg von Ursel Rademacher geleitet, welche bereits aus so manchem Skeptiker eine Wasserratte machen konnte.
Besonders in dieser ersten Gruppe legen wir Wert auf eine gute und wirklich sichere Schwimmausbildung. Aus diesem Grund werden Kinder, welche das Schwimmen nach 10 Wochen noch nicht können, auch weiterhin in der Gruppe belassen. So wird jedem Kind die Zeit gegeben, welche es wirklich benötigt.
Die Gruppe schließt mit der Abnahme des Frühschwimmerzeugnisses Seepferdchen ab.

Die sechs Grundelemente der Wasserbewältigung sind:

  • Auftrieb
  • Atmung
  • Gleiten
  • Rotation
  • Springen
  • Tauchen

Die Nachfrage für dieses Angebot ist so groß, dass hierfür eine Warteliste eingeführt wurde. Die Wartezeit liegt bei circa 1 bis 1 ½ Jahren.

Bei weiteren Fragen oder Anmeldungen zur Wassergewöhnung stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Bitte nutzen Sie hierfür unser Kontaktformular.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing