Wasserrettung

Seit der Gründung unser Ortsgruppe ist diese am Stedener See (auch bekannt als Hellingster See) im Bereich Wasserrettung aktiv.

Die qualitativ guten Wasserverhältnisse und vor allen der komplett umrandete Sandstrand ziehen an heißen Sommertagen bis zu 1500 Badegäste aus den umliegenden Gemeinden an.

Der Stedener See ist ca. 300m Lang, ca. 140m Breit und hat eine Fläche von ca. 0,41m². Er hat eine Gesamtfläche von 31000m² und ist ca. 5m Tief.

In einer gut ausgestattenden Station (Infos) verrichten wir ehrenamtlich von Juni bis August (und bei gutem Wetter schon ab Mai) Wachdienst am See. Unsere Ortsgruppe verfügt über ein umfangreiches Equipment zur Rettung von Personen im Wasser sowie eine umfangreiche Sanitätsausstattung. Diese ist in den letzten Jahren enorm aufgestockt worden und kann von gut ausgebildeten DLRG-Sanitätern im Notfall angewandt werden.

Wenn Sie das nächste mal den Stedener See besuchen sollten, können Sie sich auf uns verlassen, wir sind immer für Sie da.

Gerne können Sie sich auch ein eigenes Bild verschaffen und uns während des Wachdienstes besuchen. Wir führen Sie durch die Station und erklären Ihnen Geräte um Ihnen Ihre Fragen zu beantworten, wenn dies die personelle Besetzung der Station zulässt.