15.04.2018 Sonntag DLRG Hambergen e.V. wählt neuen Jugendvorstand

Die Jugendversammlung der DLRG Hambergen e.V. hat für einen kräftigen Umschwung innerhalb der Ortsgruppe gesorgt. Kai Petritzki neuer Jugendvorsitzender.

Am 03. Februar versammelten sich die jugendlichen Mitglieder der Ortsgruppe im Alter von 9 bis einschließlich 26 Jahre, sowie Interessierte um die vergangene Amtszeit von zweieinhalb Jahren Revue passieren zu lassen und einen um einen Einblick ins kommende Jahr zu geben. Die Jugendvorsitzende Maya Kück freute sich drüber, dass viele interessierte Mitglieder an der Sitzung im Heimathaus des Heimatvereins Hambergen Ströhe/Spreddig e.V. teilnahmen und auch der Vereinsvorsitzende Michael Camin erläuterte, wie wichtig es sei Kindern und Jugendlichen im Verein etwas zu bieten. Den 176 jugendlichen Mitglieder wurden im Jahr 2017 nicht nur die 7 eigenen Veranstaltungen des Jugendvorstandes, sondern auch zahlreiche Veranstaltungen im DLRG Bezirk Cuxhaven - Osterholz geboten. ,,Ob mit dem Ferienspaßprogramm der umliegenden Gemeinden ins DAV Kletterzentrum Bremen fahren, bei den Meisterschaften des DLRG Landesverbandes Niedersachsen schwimmen oder actionreiche Tage auf der Insel Spiekeroog verbringen – für jeden war was dabei‘‘, berichtete die Jugendvorsitzende.

Das Hauptthema der Sitzung lag jedoch auf den Neuwahlen des Jugendvorstandes, wobei Maya Kück aus persönlichen Gründen nicht mehr als Jugendvorsitzende kandidierte. Kai Petritzki wurde für drei Jahre als 1.Jugendvorsitzender gewählt. Sein Stellvertreter ist Justin Rademacher. Die ehemalige Jugendvorsitzende Maya Kück wurde zur Schatzmeisterin gewählt. Lea Poehlemann wird fortan das Amt Kindergruppenarbeit übernehmen und Lukas Prigge das Amt Bildung. Kris Petritzki hat das Amt Öffentlichkeitsarbeit übernommen. Kira Menges wird weiterhin das Amt Schwimmen, Retten und Sport bekleiden und Rieka Kleen das Amt Junge Lebenswelten.

Zum Abschluss dankte Maya im Namen des gesamten Vorstandes drei aus dem Jugendvorstand ausgeschiedenen Mitgliedern für ihre langjährige Arbeit und überreichte ihnen ein kleines Präsent.
Melanie Fixsen hatte 2011 die DLRG Jugend als damalige Vorsitzende mit gegründet und später das Amt Fahrten, Lager und internationale Begegnung bekleidet. Sie bleibt dem Verein jedoch als Unterstützung im Schwimmtraining und auf Bezirks- und Landesebene erhalten. Celina Hansen bereicherte seit 2012 den Jugendvorstand, zuerst im Amt Gender Mainstreaming und ab 2015 als zweite Vorsitzende. Aufgrund beruflicher Veränderungen kann sie kein Amt mehr übernehmen. Samira Stelljes stieß 2015 dem Jugendvorstand hinzu im Amt Kindergruppenarbeit, welches sie aus persönlichen Gründen nicht fortführen kann.

Für 2018 sind Veranstaltungen für die Kinderferienspaßprogramme der Gemeinden Hambergen, Beverstedt und Gnarrenburg geplant. Der Vorstand wünscht sich steigende Mitgliederzahlen um noch mehr Aktivitäten im Freizeitbereich anbieten zu können und eine schöne Saison am Stedener See.

Kategorie(n)
Jugend

Von: Maya Kück

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Maya Kück:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden